Kinderkirche

Die Kinderkirche hat wieder begonnen

Liebe Kinder und liebe Eltern,

sinkende Infektionszahlen, steigende Temperaturen und ein immer-liebender Gott laden dazu ein, dass wir uns endlich wiedersehen!! Am nächsten Sonntag, den 13. Juni geht es wieder los mit wöchentlichen Treffen der Kinderkirche in der Torstraße

Ganz wichtig ist wieder, dass ihr euch anmeldet. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Bitte lasst euch von euren Eltern also unbedingt anmelden.

Wir treffen uns um 10.30 Uhr bei gutem Wetter draußen im Garten. Teilweise nutzen wir auch den großen Bistroraum.

Kinder unter 4 Jahren kommen bitte nur in Begleitung eines Elternteils.

Wir freuen uns riesig darauf, euch wiederzusehen! :-)

Hier sind auch nochmal alle Folgen der "Kinderkirche fur Zuhause":

Folge Nr. 30: Als Mariama und Farija den Esel heute besuchen kommen, hat der erstmal gar keine Zeit für sie. Er ist nämlich ganz beschäftigt damit, seine Wohnung zu putzen. Das ist seltsam, denn eigentlich wäre es doch jetzt viel schöner, Zeit mit den Mädels zu verbringen... Zum Glück lässt Esel seinen Besen liegen und entscheidet sich für eine super Zeit mit den zwei. https://www.youtube.com/watch?v=5K1UKgfEstc

Folge Nr. 29: Heute treffen wir Leon und Silvanus doch tatsächlich beim Spaghetti-Essen an. Mit gut gefüllten Bäuchen stellen sie sich die Frage, was eigentlich die Israeliten gegessen haben, als sie in der Wüste waren. Womit haben die ihre Bäuche gefüllt, bevor Gott sie in das Land führte, in dem Milch und Honig fließen. https://www.youtube.com/watch?v=w9WF-0hru5c

Folge Nr. 28: Wie ging es eigentlich mit Mose weiter? Seine Geschichte ist noch lange nicht am Ende, denn Gott hielt noch eine ganze Menge für ihn und das Volk Israel parat. Übrigens: Für heute hat Marzia die Elli und den Sammy mitgebracht. Wie gut, denn Esel hat wieder mal riesig Lust zu reden :-) https://www.youtube.com/watch?v=GbbhkBavScs

Folge Nr. 27: Heute lernt ihr Constanze kennen. Die ist nämlich ganz neu in der Kinderkirche und freut sich genauso doll darauf, euch kennen zu lernen, wie Esel sich schon auf euch freut. Zusammen überlegen die beiden, wie es eigentlich in der Geschichte von Petrus weiterging und finden heraus, dass Petrus ein super Beispiel dafür ist, wie man Jesus heute noch folgen kann. https://www.youtube.com/watch?v=S2WLVayDCRY

Folge Nr. 26: Der Trubel in Jerusalem legte sich allmählich wieder. Ostern war gerade geschehen, doch nicht alle Freunde von Jesus wussten, was da geschehen war. Zwei seiner Freunde waren gerade auf dem Weg von Jerusalem nach Emmaus, als sich ihnen ein geheimnisvoller Fremder näherte und sich mit ihnen auf eine spannende Reise begab. https://www.youtube.com/watch?v=U42qd-aIrWo

Folge Nr. 25: Heute lernt ihr den Chamäleonvogel kennen. Er zeigt uns, was mit Jesus geschehen ist an Karfreitag und an Ostern. Als Marzia und Esel das hören, haben sie eine Menge zu feiern. Und Esel ist natürlich mal wieder voll aus dem Häuschen, als er das Rätsel lösen darf, das Marzia ihm für heute mitgebracht hat. https://www.youtube.com/watch?v=Ci4UMohYEDY

Folge Nr. 24: Heute lernt ihr Fridolin kennen. Der gibt uns nämlich einen live Bericht davon, wie er mit Jesus auf dem Rücken an Palmsonntag nach Jerusalem hinein geritten ist. Alfonso ist begeistert und Silvanus natürlich auch. Doch schon wenige Tage später hatte sich die Stimmung in Jerusalem total verändert... https://www.youtube.com/watch?v=iHUV1jMocyM

Folge Nr. 23: Heute lernt ihr jemanden kennen, der zu den besten Freunden von Jesus zählte. Sein Name war Petrus und der kam aus dem Staunen über Jesus gar nicht mehr raus. Einmal stellte Jesus ihm eine ganz entscheidende Frage, eine, die Jesus auch uns stellt. Was hat Petrus geantwortet? https://www.youtube.com/watch?v=QRBfBi1rTUM

Folge Nr. 22: So etwas hatten wir in der Kinderkirche noch nie: Mose und Pharao führen zusammen einen Tanz auf, erleben eine Menge ungewöhnlicher Ereignisse in Ägypten und ringen um die Zukunft der israelitischen Sklaven, die so gerne frei wären. Wird Moses göttlicher Auftrag von Erfolg gekrönt sein? Finden wir es heraus! https://www.youtube.com/watch?v=bzX1r_1720M

Folge Nr. 21: Esel kann es kaum noch abwarten zu erfahren, wie es weitergeht in der Geschichte von Mose. Wieder geht es um die Wüste...viiiiiel Wüste, es geht um einen brennenden Dornbusch und um einen großen Auftrag. Doch auch Musik und ein Rätsel erwarten euch in dieser Folge wieder. https://www.youtube.com/watch?v=scyWes1LkWg

Folge Nr. 20: Esel kommt gerade aus seinem Urlaub in Ägypten zurück, wo er die riesigen Pyramiden bestaunen durfte. Wer die wohl gebaut hat? Da fällt Marzia doch direkt die Geschichte von Mose ein, der vor vielen tausend Jahren seine Kindheit in Ägypten verbracht hat. https://www.youtube.com/watch?v=pmUySFiXxA0

Folge Nr. 19: Anlässlich zum neuen Jahr ist Alfonso in eine neue Höhle umgezogen. Da kommen wir doch direkt ins Gespräch über die guten Vorsätze fürs neue Jahr und uns kommt die Jahreslosung in den Sinn. Doch was hat Gottes Barmherzigkeit mit der Geschichte von Jona und dem Wal zu tun? https://www.youtube.com/watch?v=6tOGkEnc9PA

SPEZIAL zu Weihnachten: Das Krippenspiel 2020 mit vielen Akteuren aus der Kinderkirche. https://www.youtube.com/watch?v=Zi5aa0SZ8wA

Folge Nr. 18: Als Leon und Silvanus sich heute treffen, ist es zu Anfang ganz schön dunkel. Zum Glück geht das Licht nach kurzer Zeit wieder an. Dazu fällt uns doch gleich die Geschichte vom Hirten Simon mit seinen vier Lichtern ein. Kennt ihr die Geschichte schon? https://www.youtube.com/watch?v=D7SvxJM9Zwo

Folge Nr. 17: Silvanus sucht seinen Schuh und findet ihn vollgepackt mit vielen kleinen Geschenken vom Nikolaus. Ob das Alfonso war? Doch wer war eigentlich der erste Nikolaus und welche Legenden gehen auf diesen guten Menschen zurück? https://www.youtube.com/watch?v=korxZlnD63M

Folge Nr. 16: Wartet ihr schon sehnsüchtig auf Weihnachten und Advent? Dann geht es euch so wie Zacharias und Elisabeth, deren Geschichte Marzia und Esel in dieser Folge neu zum Leben erwecken. https://www.youtube.com/watch?v=Mt4OdraeJwc

Folge Nr. 15: Wir wissen nicht, was die Zukunft bringt. Aber wir dürfen Gott vertrauen, dass er uns gut führen wird. Alfonso und Silvanus stellen das fest, als sie sich heute die spannende Geschichte von Abraham anschauen und wie sehr sich Abrahams Vertrauen auf Gott gelohnt hat. https://www.youtube.com/watch?v=14OwfCYg48U

Folge Nr. 14: Diesmal haben wir ein ganz neues Moderatorenteam am Set. Außerdem lernt ihr Esel kennen, der uns die Geschichte von Martin Luther erzählt. Wow, was der Martin alles erlebt hat. Und Esel erzählt uns auch, was Martin eigentlich mit dem Reformationstag (31. Oktober) zu tun hat. https://www.youtube.com/watch?v=YEDPhl3fsPA

Folge Nr. 13: Heute ist der Tisch besonders reich gedeckt, denn Alfonso und ich wollen Erntedank feiern. Doch was feiern wir beim Erntedankfest eigentlich? Wo wachsen die leckeren Sachen, die ich aus dem Supermarkt mitgebracht habe? Und: Wie können wir Gott ganz einfach dafür "Danke!" sagen? https://www.youtube.com/watch?v=0r9LsleFhbE

Folge Nr.12: Als ich Leon heute treffe, ist er ziemlich traurig. Sein Sohn Stuart hat ihn verlassen. Na klar geht es ihm damit nicht gut. Da fällt mir die Geschichte vom verlorenen Sohn ein, die Jesus mal erzählt hat um Gottes Sehnsucht nach uns Menschen zu beschreiben. Das macht Leon Mut. Und nach ein paar Rätseln, Bildern, Videos und dem Lied geht es ihm auch schon wieder viel besser. https://www.youtube.com/watch?v=8QxPy3STQeE

Folge Nr.11: Wir haben uns so über den heutigen Besuch gefreut! Mariama wollte Alfonso mal persönlich kennen lernen und unterstützt uns sooo cool in dieser neuen Folge. Zusammen spielen wir die Geschichte von Jesus und Zachäus nach. Aber schaut doch selbst! https://www.youtube.com/watch?v=ZH2a9w68SVs

Folge Nr.10: Alfonso ist in den Urlaub gefahren, aber wir dürfen heute Leon, den Löwen, kennen lernen. Ein sehr netter Löwe, muss ich zugeben und zudem ein Vegetarier. Dazu fällt mir doch gleich die Geschichte von Daniel in der Löwengrube ein. https://www.youtube.com/watch?v=9jtBil1JddA

Folge Nr.9: Nachdem Alfonso in den letzten Folgen ein paar große Könige aus dem Alten Testament kennen lernen durfte, lernt er heute den größten König überhaupt kennen. https://www.youtube.com/watch?v=XoeIfqg3ICg

Folge Nr. 8: Heute bekommen wir Besuch. Alfonso lernt nicht nur den Pharao kennen, der gerade Urlaub macht, sondern hört auch die Geschichte von dem weisen König Salomo, der bei Gott einen Wunsch frei hatte. https://www.youtube.com/watch?v=N0-nJ1tQspc

Folge Nr. 7: Nachdem Alfonso in der letzten Folge gehört hat, wie der kleine David den großen Goliath besiegt hat, lernt er diesmal den David besser kennen und erfährt, was Gott eigentlich so spitzenmäßig an dem fand. https://www.youtube.com/watch?v=gGOdTlolHb0

Folge Nr. 6: Diesmal lernt Alfonso die Geschichte von David und Goliath kennen. Außerdem trällert er in höchsten Tönen mit Silvanus zusammen ein neues Lied. Wir dürfen mutig und stark sein, denn Gott ist bei uns.

https://www.youtube.com/watch?v=7XeKBU-UcEw

Folge Nr. 5: Alfonso ist verschwunden und wird zum Glück schnell wiedergefunden. In dieser Folge lernt er eine Geschichte kennen, die Jesus mal erzählt hat, wo auch ein Tier verschwunden war.

https://www.youtube.com/watch?v=LsKRnRk1bqc

Folge Nr. 4: Alfonso hat unglaublichen Hunger, backt daraufhin mit Silvanus ein Brot und taucht später in die Geschichte von der Brotvermehrung von Jesus ein:

https://www.youtube.com/watch?v=A9_87XlM19Q

Folge Nr. 3: Alfonso berichtet von seinem Ausflug in den Tierpark und erfährt, dass jeder Mensch und jedes Tier für Gott etwas ganz Besonderes ist:

https://www.youtube.com/watch?v=SB0svJDnfZ0

Folge Nr. 2: Alfonso lernt eine Geschichte von Jesus und seinen 12 Freunden kennen, die ihm zeigt, dass Jesus ihm immer beisteht. Weil Jesus cool bleibt, kann auch er cool bleiben:

https://www.youtube.com/watch?v=lPxv072fWxY

Folge Nr. 1: Die Kinderkirche berichtet zum ersten Mal aus der Wüste. In der ersten Folge lernt ihr Alfonso kennen und erfahrt, was eigentlich an Himmelfahrt geschehen ist:

https://www.youtube.com/watch?v=CcfKek323mg

Wir freuen uns auf dich. Dein Team von der Kinderkirche